"Jeder Tritt zertrümmert unzählige Buddha-Reiche !

Jeder Blick verstummt ganzes Dharmakaya !"

Dienstag, 20. März 2012

DIE VIER GELÖBNISSE BODHISATTVAS


DIE 4 GELÖBNISSE BODHISATTVAS

"Lebewesen sind grenzenlos –
Gelobe sie alle zu befreien.

Leiden sind endlos –
Gelobe sie alle zu löschen.

Dharmas Tore sind unzählig –
Gelobe sie alle unermüdlich zu erlernen.

Wege Buddhas ist unübertrefflich vervollkommnet –
Gelobe sie zu vervollkommnen."


*** 

 
WIDMUNGSGELÖBNIS BODHISATTVAS

"Gelobe, alle Früchte meiner Praxis
Gleichermaßen als Dharmakaya so zu verteilen,
So dass ich, Dein Schüler, mit samt allen Lebewesen
Die Buddha-Werdung, mit einem Mal vervollkommne."


So höre Worte Buddhas aus dem 'DIAMANT-SUTRA':

"BEFREIE ALLE LEBEWESEN SO, 
DASS ES WEDER BEFREITE NOCH BEFREIER GIBT!"

***

Übersetzer Chính Tâm

Bambuswald-Zen-Tradition, Vietnamesischer Zen-Buddhismus
München/Vaterstetten 20.03.2012

Keine Kommentare: